Wir über uns

Die Gemeinde Eitorf mit knapp 19.000 Einwohnern liegt 30 km östlich von Bonn im Siegtal. Sie grenzt südlich an Rheinland-Pfalz.

Die Forstbetriebsgemeinschaft Eitorf wurde am 9.2.1971 gegründet. Sie ist ein freiwilliger Zusammenschluß von Waldbesitzern zu einem wirtschaftlichen Verein im Sinne des § 22 BGB.

Die Durchschnittsgröße der Waldparzellen liegt mit ca. 2,3 ha etwas unter dem NRW-Durchschnitt von 4 ha. Sie spiegelt damit die kleinparzellige Besitzstruktur in NRW als Bundesland mit dem höchsten Anteil an Privatwald (ca. 64%) wider.

Typisch für die Region Rhein-Sieg-Erft ist mit ca. 75% ein hoher Anteil an Laubbäumen am gesamten Baumbestand und ein geringer Anteil von Nadelbäumen. Dies stellt im Vergleich etwa zum Sauerland mit ca. 70% Nadelbaumbestand eine besondere Herausforderung für die Holzvermarktung dar. (Quelle: http://www.wald-und-holz.de)

300+

FBG Mitglieder


685ha

Gesamtfläche Wald


Diese Fläche setzt sich zusammen aus
  • 45 ha Gemeindewald Eitorf 7%
  • 635 ha Privatwald93%

Geschäftsführender Vorstand der FBG Eitorf

Christoph Welz

Erster Vorsitzender


Andreas Quadt

Stellvertretender Vorsitzender


Herbert Klatt

Geschäftsführer


Bernd Reindorf

Kassierer


Zum erweiterten Vorstand gehören folgende Ortsvertrauensleute

  • Maria Wettstädt
    Bohlscheid

  • Hans Peter Barrig
    Käsberg

  • Hubert Barrig
    Käsberg, Obenroth

  • Josef Halft
    Merten / Bach

  • Josef Heimes
    Halft

  • Hans-Georg Henders
    Rodder

  • n. n.
    Bitze

  • Ulrich Nohl
    Eitorf

  • Walter Ottersbach
    Bitze, Alzenbach

  • Franz-Josef Poppel
    Huckenbröl

  • Ulrich Rheindorf
    Lindscheid

  • Josef Rösgen
    Baleroth

  • Hans-Willi Quadt
    Schiefen

  • Klaus Schlein
    Scheidsbach, Irlenborn

  • Willi Schlimm
    Ober- / Niederottersbach

Betreuender Förster der FBG Eitorf ist Thomas Mylenbusch vom Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft.

Die FBG Eitorf ist zertifiziert nach PEFC.

Neben der Seite von PEFC Deutschland gibt es auch die Homepage der Regionalen PEFC-Arbeitsgruppe NRW e. V. Hier können Infos speziell für NRW abgerufen werden.